Praxisteam
Matthias Ehwein | Dortmund

Bobath und Vojta für Erwachsene u. Kinder • Schroth für Erwachsene u. Kinder • Krankengymnastik • Manuelle Therapie • Manuelle Lymphdrainage • Massage u. BGM

Kinesio-Taping • Kiefergelenksbehandlung / CMD • Triggerpunktbehandlung • Heißluft u. Fango • Kryotherapie • Elektrotherapie • Schlingentisch

Background Image

Manuelle Lymphdrainage

Die Manuelle Lymphdrainage wird mit den Händen sanft, langsam, rhythmisch und kreisförmig ausgeführt. Je nach Beschwerdebild werden Arme, Beine, der Kopf, der Bauch und / oder Wirbelsäulenabschnitt behandelt.

Zum Einsatz kommt die Manuelle Lymphdrainage bei Krebserkrankungen, Ödeme nach Mammaamputation, nach chirurgischen Eingriffen, Ödeme der Beine oder Arme, bei rheumatischen Erkrankungen, sowie weiteren Krankheitsbildern.

Nach der Befunderhebung stehen bei der Behandlung folgende Behandlungsziele im Vordergrund:

 

- Abflussförderung
- Entstauung
- Schmerzlinderung

 

Diese Behandlung wird durch eine zusätzliche Qualifikation von entsprechend ausgebildeten Therapeuten durchgeführt.

Abrechnungshinweis:
Die Manuelle Lymphdrainage ist bei entsprechender Indikation / Diagnose nach den Heilmittelrichtlinien vom Arzt verordnungsfähig.
Das entsprechende Bandagemittel wird vom Arzt gesondert als Verbandsmaterial verordnet.

 

zurück

Nach oben